Termine

Laufende Kurse

Im Wasser treibende Blätter

Online Meditationsabende per Zoom

 

Jeden Donnerstag 18:30 – 19:30 Uhr

Kosten: 10.- Euro pro Einheit(monatlich Abrechnung per Überweisung, Rechnung mit den Daten zur Überweisung wird am Ende des Monats zugeschickt.)

Bitte um Anmeldung per E-Mail: harry.baumgartner@gmx.at der jeweilige Zoomlink wird zugeschickt.

  

Geführte Meditationen, traditionsunabhängig und zu verschiedenen Schwerpunkten unterstützen uns die Gedanken ruhen zu lassen und neue Kraft zu tanken. In den Einheiten gibt es auch Praxistipps und Anregungen für die Übung zu Hause und im Alltag.

Tages- & Wochenendseminare

Wellen im Sonnenuntergang

Meditation und Achtsamkeit für Einsteiger
Nachmittagsworkshop
Neudörfl

 

Wenn das Verstehen um die Dinge recht ist, gibt es kein inneres Schwanken und kein äußeres Beeinflusstwerden.“

Zhuangzi

 

Ein erstes Kennenlernen verschiedener Meditations- und Achtsamkeitsmethoden, um Bewusstheit und die Stille in uns zu erfahren, daraus Kraft zu schöpfen und die Gelassenheit und Entspannung aus dieser Erfahrung mit in den Alltag zu nehmen. Das Erleben der Meditation in der Gruppe und das Entdecken der eigenen Lieblingsmeditation für die Praxis zu Hause. (Bewusste Atem-Meditation, Mantra-Meditation, Bergmeditation, Gehmeditation,...)

 

Termin: Samstag, 21.Mai 2022, 14:00  16:30 Uhr

 

Ort: Gesundheitszentrum am Grenzhof, Hauptstraße 34, 7201 Neudörfl
Kosten: 38.– Euro

Teilnehmerzahl: Max. 10 Personen 

Details u. Anmeldung: +43 (0)680 2471673, harry.baumgartner@gmx.at  

Dämonen füttern
Tagesseminar
Wien

 

„When we practice only when we're feeling good, how are we going to get anywhere like that?"
Ajahn Chah

 

Diese tiefe Meditation aus der Chöd-Praxis des tibetischen Buddhismus ist der Hauptteil unseres Tages, begleitet wird er von anderen stillen und bewegten Meditationen, die uns vorbereiten, wagemutig in die Stille und Tiefe zu gehen, und dann gelöst und mit klarem Blick die neu gewonnenen Erkenntnisse zu genießen. Diese Meditationen sind eine wunderbare Bereicherung für die eigene Praxis zuhause und hilfreiche Werkzeuge, um einigermaßen heil durch Zeiten wie diese zu gehen. 

 

Termin: Samstag, 11.Juni 2022, 10:00–17:00 Uhr

 

Ort: Dr. Kögler, lifeAGEnts, Hietzinger Hauptstraße 120a, lifeagenst.at
Kosten: 90.– Euro
Teilnehmerzahl: Max. 9 Personen
Seminarleitung: Mariella Leydolt und Harry Baumgartner 

Details u.Anmeldung: mariella.leydolt@meditationsnetzwerk.at
harry.baumgartner@gmx.at   

Der Stille einen Raum geben

Tagesseminar
Haus 33 Kirchschlag in der Buckligen Welt
 

„Nature does not hurry, yet everything is accomplished.”
Lao Tzu

 

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt bei der klassischen Sitzmeditation, der Gehmeditation und der kontemplativen Wahrnehmung. Dieses Seminar richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Meditierende, um Bewusstsein und Achtsamkeit zu erfahren, alles loszulassen, was in diesem Augenblick nicht von Bedeutung ist, unser Glück nicht vom Gestern oder Morgen bestimmen zu lassen. Wir ruhen ganz im gegenwärtigen Moment, lassen den Geist klar und ruhig werden, tanken Kraft und Selbstvertrauen für den Alltag.
Das in der Buckligen Welt in Kirchschlag gelegene, liebevoll gestaltete Seminarhaus bietet den perfekten Rahmen für diesen Tag.

 

Termin: Samstag, 20 August 2022, 10:00 – 17:00 Uhr


Seminarort: Haus 33, Hofwiese 33, 2860 Kirchschlag in der Buckligen Welt, Haus 33

Kosten: 80.– Euro Seminarbeitrag 

Teilnehmerzahl: Max. 8 Personen  

Waldmeditation & Meditative Spaziergänge

Bäume an einem Kanal

Einführung in  die Gehmeditation 
Akademiepark Wr. Neustadt

 

Termin: Samstag, 25. Juni 2022, 9:00 – bis ca. 10:15 Uhr

 

Treffpunkt: Eingang Akademiebad
Kosten: 14,- Euro
Bitte um telefonische Anmeldung: +43 (0)680 2471673 oder per E-Mail: harry.baumgartner@gmx.at

  

Ein Kennenlernen der verschiedenen Arten der Gehmeditation, einer Meditationsform, die sich auch sehr gut in den Alltag integrieren lässt. Wir üben in jedem Moment achtsam zu sein, aus unserem Gedankenkarussell auszusteigen, indem wir unseren Körper und Atem bewusst wahrnehmen, die Bewegung des Gehens spüren. Mit jedem bewussten Schritt bringen wir Körper und Geist zur Ruhe. Wir gehen, um zu gehen, nicht um irgendwohin zu kommen. Unser Ziel ist das Hier und jetzt.

Bäume mit Efeu überwachsen an einem Sommertag

Waldmeditation

Pitten

 

Termin: Sonntag,  23. Juli 2022 , 10:00 – ca. 12:00 Uhr

 

Treffpunkt: Parkplatz vor dem "Gasthof zur alten Schule"

Kosten: 22,- Euro

Bitte um telefonische Anmeldung: +43 (0)680 2471673 oder per E-Mail: harry.baumgartner@gmx.at

 

Einen wunderschönen Hohlweg folgend gelangen wir entlang von Wäldern und Wiesen zur Burg Pitten. Wir spazieren dann bei der Bergkirche vorbei den liebevoll gepflegten Schöpfungsweg hinunter zu unserem Ausgangspunkt.

Wir lenken unsere Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment und auf die Tätigkeiten des Gehens und des Atmens. Wir üben die Kontemplation im Alltag - ein Schauen, Lauschen, Spüren und Wahrnehmen, ohne zu werten und ohne zu benennen. Wir üben in jedem Moment achtsam zu sein, aus unserem Gedankenkarussell auszusteigen, indem wir unseren Körper und Atem bewusst wahrnehmen, die Bewegung des Gehens spüren. Wir gehen, um zu gehen, nicht um irgendwohin zu kommen. Mit jedem bewussten Schritt bringen wir Körper und Geist zur Ruhe und tanken Kraft für den Alltag.

Blume auf einer Waldlichtung im Sommer

Waldmeditation

Feistritzsattel/Harterkogel

 

Termin: Sonntag, 28. August 2022, 10:00 – bis ca. 12:30 Uhr

 

Treffpunkt: Parkplatz Feistritzsattel
Kosten: 25,- Euro 

Bitte um telefonische Anmeldung: +43 (0)680 2471673 oder per E-Mail: harry.baumgartner@gmx.at

 

Diese Waldmeditation führt uns vom Feistritzsattel Richtung Harterkogel. Der Weg führt durch ein ruhiges Waldstück hinauf zu den Gipfelwiesen des Harterkogels, die einen wunderschönen Blick auf Schneeberg, Rax, Stuhleck und Hochwechsel bieten. Wir nehmen die Weite und den schönen Ausblick ganz bewusst wahr, lenken unsere Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment und auf die Tätigkeiten des Gehens und des Atmens. Mithilfe kleiner Übungen und Meditationen nehmen wir die Natur bewusst wahr, fühlen die Verbundenheit mit der Umgebung. Wir nehmen Kontakt zu der Stille und Weite in uns auf, lassen uns Zeit beim Gehen, halten immer wieder inne, sind im Augenblick, achtsam und präsent.

Feste Schuhe und eventuell etwas zu trinken mitnehmen. 

Höhenunterschied: ca. 225 m

Privatstunden

Diya schwimmende Öllampe auf einem Teich in Asien

 

  • Ganz auf Sie abgestimmt und zeitlich flexibel.
  • Entweder bei Ihnen zu Hause oder im
    Gesundheitszentrum Schottwien, www.gz-schottwien.at
  • Gerne auch per Zoom oder bei einem Spaziergang im Freien.

 

Dauer: 60 Minuten

Kosten: 70.– Euro (Ermäßigungen nach Absprache möglich.)

Terminvereinbarung: +43 (0)680 2471673, harry.baumgartner@gmx.at